28. Mai 2017

----> Virtueller Workshop Ergebnisse und Anleitung <----

Hallo liebe Blogleser,
heute war unser virtueller Workshop und 
ich kann behaupten, der war sehr gut besucht.

Wir waren insgesamt mit mir 13 Teilnehmer.
Wurde schon etwas eng muss ich sagen 😁
Die Technik die ich ausgesucht habe nennt sich 
Pinwheel Technik
(keine Ahnung wie man die auf deutsch nennt)

Das ist meine Musterkarte, die dann nachgearbeitet
wurde


Das es keine schwere Technik ist, hat sich so gezeigt,
dass die erste Teilnehmerin bereits 40 Min. später fertig
war. 

Für alle, die keine Zeit hatten daran teilzunehmen
stelle ich nun die Anleitung als PDF-Datei
auf deutsch und in englisch ein....
Hier nun die Werke der Teilnehmerinnen
 (Basteln macht Spaß)


 hanne_45 - Hannelore G.



Magrit T.


 arniker - Kerstin A.

Bluemchen - Kathleen N.
basteldoris - Doris K.

Bastelhexchen - Silvia T.
 Elchine - Diana T.

 
 karin2013 - Karin H.

Ela´s Bastelecke - Ela M.
 
chrissi44 - Christine W.


Ich habe noch  nicht alle Bilder erhalten, die werde ich dann in den nächsten Tagen immer einstellen. 


So nun an alle Teilnehmerinnen:

Mädels ich bin echt begeistert, was für tolle Karten enstanden sind. 

Einfach nun "WOW" 😍

So nun wünsche ich allen noch einen schönen Restsonntag und liebe Grüße aus Bremerhaven


Heike

Wer noch was aus den alten Katalog bestellen möchte hat
bis heute Abend 22.00 Uhr Zeit dazu. Dann gebe ich meine letzte Sammenbestellung aus den alten Hauptkatalog auf.

25. Mai 2017

--> Virtueller Workshop am 28.05.2017 ab 14.00 Uhr <--

Hallo liebe Blogleser,

wie bereits angekündigt, gibt es am 

Sonntag den 28.05.2017 ab 14.00 Uhr

wieder einen virtuellen Workshop.

Wer dabei sein möchte, schaut oben in
die Leiste, dort könnt ihr den Chatraum für den
Workshop finden.

Hier nun noch die Werkzeug- und Materialliste
für Euch:

Werkzeugliste:
-Papierschneider
-Klebematerial
-Lineal

Materialliste:
-1 x Grundkarte in 21 cm x 14,8 cm
(diese bei 10,5 cm falzen, somit habt ihr eine Karte in 10,5 x 14,8 cm)
-1 x Papier zum matten in 10,0 x 14,3 cm
-1 x Papier zum auflegen in 9,5 x 13,8 cm
(evtl. schönes nicht ganz zu buntes Designerpapier)
-Papierreste mindestens 8 x 8 cm in
4 verschiedene, aber passenden Farben.

Somit könnt ihr Euch diese schonmal für Sonntag
zusammen stellen, damit wir dann auch
um 14.00 Uhr loslegen können 😏

Wer sich dann im Chatraum angemeldet hat, 
bekommt von mir die Anleitung als PDF-Datei,
damit ihr seht, was dann gemeint ist.

Keine Angst, bisher haben die Teilnehmer meiner
virtuellen Workshops immer alles hinbekommen.

So nun wünsche ich allen noch einen schönen
Feiertag und ich werde mich mal an die 
Anleitung für Euch machen...

Liebe Grüße aus Bremerhaven

Heike

Die nächste Sammelbestellung ist am 1. Juni 2017 um 11.00 Uhr, das 
ist die erste Sammelbestellung aus den neuen Jahreskatalog 2017/18.

8. Mai 2017

-------> Neue Demonstratoren können gewinnen! <-------

Hallo liebe Blogleser,

heute möchte ich euch mitteilen, das es eine Aktion 
bei Stampin´Up! gibt. 
Ihr spart als Demonstrator nicht nur 20 % bei jeder Bestellung , sondern das


neue Demonstratoren auch gewinnen können!

 
Uns so geht´s:
 

• Registriert euch im Aktionszeitraum vom 22. - 31.Mai 2017 
(gewertet werden alle Neuregistrierungen bis 31.Mai 2017 um 22:50 Uhr (MEZ).
 
• Die Aktion richtet sich an neue Demonstratoren in Deutschland.
 
• Am 5. Juni erfolgt die Ziehung der 5 GewinnerInnen.
 
• Die 5 Gewinner/innen erhalten jeweils frei wählbare Produkte im Wert des Startersets von 129 € (Katalogpreis)!
 
• Die GewinnerInnen werden ab dem 5. Juni per E-Mail informiert.


Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Und ganz wichtig, Ihr könnt euch jetzt schon Produkte aus der Vorverkaufsliste des neuen Kataloges aussuchen.
Welche das dann sind, kann ich euch gerne mitteilen.

Ich biete Euch auch an, Euch bei der Onlineregistrierung zu helfen. Das geht ganz einfach 😉


Das einzige was Ihr beachten müsst, Ihr braucht schon die Artikel für Euer Starterpaket, denn die müssen bei der Registrierung schon aufgegeben werden. 

Also wer Interesse hat, meldet Euch bei mir, ich helfe Euch sehr gerne...  

Liebe Grüße aus Bremerhaven

Heike

Nächste Sammelbestellung ist am 10.05.17 um 22.00 Uhr 

 

5. Mai 2017

--------------> Gruppentreffen in Frankfurt <---------------

Hallo liebe Blogbesucher,

letztes Wochenende war ich in Frankfurt.

Wir haben uns mit ein paar Mitglieder aus
Ela´s Bastelecke (ein tolles Forum)
getroffen und natürlich auch gebastelt. 
(Ihr müsst 2 x F5 klicken, dann geht es auf)

Wie sollte es anders sein... Ich habe die 
Workshops vorbereitet und durchgeführt 😁 
(nur zur Info; beim nächsten Treffen ist eine andere dran)

Es hat wieder ein riesen Spaß gemacht, so 
viele Bastelfreunde persönlich wieder zu sehen.

Es gab  natürlich auch ein paar Geschenke für
mich... 












und die Blümchen unten im Bild habe ich auch noch bekommen!

 In den Workshops haben wir so einiges gemacht.

Hier haben wir gemeinsam die Bleichtechnik ausprobiert!



Bei den drei Karten unten könnt ihr die verschiedenen
Coloriertechniken sehen.

Oben ist mit Aquarellstifte und Wassertankpinsel coloriert,
unten links mit Aquarellstifte und Mischstift und unten
rechts mit Aquarellstifte und Babyöl mit Papierwischer 
gearbeitet worden.

Das Highlight war natürlich die LED-Karte 
und ich kann sagen, jede hat es hinbekommen.
Darauf bin ich echt stolz 😊 

So nun wünsche ich euch allen noch ein schönes
Wochenende und liebe Grüße aus den kalten
Bremerhaven

Heike

Die  nächste Sammelbestellung geht am 10.05.17 um 22.00 Uhr raus

23. April 2017

--------------> Bleach- oder Bleichtechnik <---------------

Hallo liebe Blogbesucher,

heute möchte ich euch zwei Karten zeigen, die mit einer scheinbar alten Technik gearbeitet worden sind.

Sie nennt sich Bleach- oder auch Bleichtechnik.

Da werden die Stempelmotive, in diesem Fall mit dem Stempelset "Geburtstagsblumen", mit Klor aufgehellt....

Wenn ihr nun meint, das würde fürchterlich stinken, dem ist nicht so. Es kommt natürlich drauf an, womit ihr bleicht 😉

Hier aber nun meine Werke von gestern Schritt für Schritt

Zuerst habe ich das Aquarellpapier mit der Aquarelltechnik in Wildleder coloriert.
Anschließend trocknen lassen und mit einem Archivtinte- stempelkissen den Stempelabdruck aufgebracht. Diesen dann sofort mit klarem Embossingpulver überschüttet und embosst.

Nun habe ich "nur" den Stempelabdruck nochmal mit Wildleder und Frangrün  nachgearbeitet und alles wieder trocknen lassen.

 Das sah dann so aus... 


Die Bilder sind bei Licht gemacht worden...
Nun kam der Pinsel und das Bleichmittel zum einsatz. Ich habe ganz langsam getestet und wurde dann immer sicherer... 😊


Auch hier habe ich wieder alles wieder trocknen lassen und bin anschließend noch mit den "Wink of Stella"-Stift in clear über das Stempelmotiv gegangen. 

Nun noch die Karten fertig stellen und ich habe meine ersten beiden Karten in dieser Technik gemacht. Ich kann nur sagen....

Tolle Technik 👍 

Als Hintergrundpapier habe ich Ozeanblau und Saharasand genommen

Als Hintergundpapier habe ich Meeresgrün und Saharasand genommen


Ich wünsche allen noch einen schönen Sonntag
und liebe Grüße aus dem kalten
Bremerhaven


Heike

Die nächste Sammelbestellung ist heute um 22.00 Uhr

16. April 2017

--------------> Kuller- und Schüttelkarten <--------------

Hallo liebe Blogleser,

erst einmal wünsche ich allen

"Frohe Ostern"

Ich hoffe, ihr habe ein paar schöne Tage
mit eurer Familie..

Heute zeige ich euch mal meine 
Kuller- und Schüttelkarten, die ich mit
dem Stempelset "Himmelsstürmer"
gemacht habe.

Dieses Set wird leider nicht im neuen
Katalog übernommen und ist daher
auf die Auslaufliste gelandet...

Hier mal der Link dazu.  

Meine ersten Karten sind in Rosenrot und
Flüsterweiß gestempelt...

 "Kullerkarten"


"Schüttelkarte"

Und nun noch die beiden Karten,
die letzten Montag beim Workshop 
entstanden sind.

 "Kullerkarte" in Curry-Gelb und Flüsterweiß

"Schüttelkarte" in Flamingorot und Flüsterweiß
Sollte ich euch nun neugierig auf das Set
gemacht habe und ihr es bestellen möchtet,
kein Problem.... meldet euch einfach bei 
mir und ich ordere es gerne für euch mit.

So nun wünsche ich allen noch ein schönes
Osterfest und liebe Grüße aus den sonnigen,
aber kalten Bremerhaven

Heike

Meine nächste Sammelbestellung ist morgen Abend um 22.00 Uhr!